Morghe Sahar – Der frühe Vogel …

Familienkonzert / Matinée Morghe Sahar: Der frühe Vogel … Musik verbindet 18. September 2016  |  11.00 Uhr Neues Rathaus, Mosaiksaal Trammplatz 2  |  30159 Hannover In diesem Konzert für Kinder und Erwachsene begrüßt die Landeshauptstadt Hannover das Festival DASTGAH. In märchenhafter Form bringen der Opernsänger Moosen Rashidkhan, das aus Teheran angereiste Ensemble Delwin und das Ensemble Gohar … Continue reading

Filled under : dastgah
HGNM (j), 3. July 2016

Zwischen Welten als Heimat

Lesung und Musik Zwischen Welten als Heimat 23. September 2016  |  20.00 Uhr Kanapee Edenstr. 1  |  30161 Hannover Mit Tahere Asghary (Tanz und Lyrik), Mahmood Falaki (Prosa) und Kiomaars Musayyebi (Santur) Drei Künstler verbinden ihre iranische Heimat mit Deutschland, das ihre zweite und weitere Heimat wurde. Ihnen begegnen die unterschiedlichsten Mitmenschen in … Continue reading

Filled under : dastgah
HGNM (c), 19. June 2016

Manuscripts don’t burn

Film Manuscripts don’t burn  | Mohammad Rasoulof (Iran 2013, 124 Min., OmU) 25. September 2016  |  16.00 Uhr 26. September 2016  |  18.00 Uhr Kino im Künstlerhaus Sophienstr. 2  |  30159 Hannover Ein Krimi!? Ein Polit-Thriller!? Eine dunkle und beunruhigende Geschichte aus einem Alltag, der geprägt ist von Überwachung, Einschüchterung, Folter. Ein wütender Film! … Continue reading

Filled under : dastgah
HGNM (c), 6. June 2016

Wie Künstler im Iran arbeiten

Finissage  |  Diskussion  |  Konzert Roya Noorinezhad  (Fotografie) Tala Ranjbaran  (Malerei und Collagen) Duo Santronic (Arsalan Abedian und Ehsan Ebrahimi ⋅ Santur und Elektronik) 25. September 2016  |  15.00 Uhr  Kunstraum Tosterglope Im Alten Dorfe 7  |  21371 Tosterglope Gespräch über die Lage der Kunst im Iran zur Finissage der Ausstellung von … Continue reading

Filled under : dastgah
HGNM (c), 6. June 2016

Kitsune

Lesung Sudabeh Mohafez 21. September 2016  |  19.30 Uhr Literaturhaus Hannover Sophienstr. 2  |  30159 Hannover Die in Teheran geborene, deutsche Schriftstellerin Sudabeh Mohafez debütierte 2004 mit den so poetischen wie ungeschöntrealistischen Erzählungen ihres Bandes Wüstenhimmel. Hierauf folgten die Romane Gespräch in Meeresnähe und brennt sowie die Ultrakurzgeschichten des Zehn-Zeilen-Buchs, die zunächst als Experiment auf … Continue reading

Filled under : dastgah
HGNM (c), 6. June 2016