Elliptic glide

by Farhad Ilaghi Hosseini, 6. August 2015

Klangreise – Interreligiöses Konzert mit Lesung

Mit Uraufführung einer Komposition von Sergej Newski in Anwesenheit des Komponisten

Mit dem Projekt Klangreise – Interreligiöses Konzert mit Lesung möchte der Bürgerverein das Verbindende in Christentum, Islam und jüdischem Glauben zum Ausdruck gebracht wissen. Mittel dazu ist eine Veranstaltung, bei der Werke zeitgenössischer Musik im Wechsel mit Lesungen von Texten aus Bibel, Koran und Tora vorgetragen werden. Mit dieser Aufführungsform wollen wir Interesse wecken und Schwellenängste abbauen, um nicht nur ein theologisch gebildetes Publikum anzusprechen. So wollen wir einen Beitrag zur interreligiösen Verständigung erreichen.

Zur Aufführung kommen Werke von Gerhard Müller-Hornbach, Sofia Gubaidulina, Giacinto Scelsi und Sebastian Bahr. Im Mittelpunkt des musikalischen Teils der Veranstaltung steht eine Komposition des in Berlin lebenden Komponisten Sergej Newski, die eigens für dieses Projekt komponiert worden ist.

Sonntag, 20. September 2015

Kirche im Stephansstift
Kirchröder Str. 44
30625 Hannover